Deckenmontage – rahmenlos

„Eine Rettungszeichenleuchte, reduziert auf das Wesentliche“ das waren die Vorgaben an unsere Designer und Entwickler. Durch die puristische Form Rettungszeichen–panels ohne sichtbare Gehäuseteile wurde hier ein großartiges Produkt geschaffen.

Über ein völlig neuartiges Stecksystem können die Rettungszeichen-panels in unterschiedliche Trägermaterialien integriert werden und passen sich so optimal und dezent der herrschenden Architektur an.

Serienmäßig stehen für die Deckenmontage der Rettungszeichenpanels 4 unterschiedliche Montagearten zur Verfügung: Neben einem üblichen Einbau- bzw. Aufbaugehäuse können die Rettungszeichen-panels auf ein rahmenloses Deckeneinbaugehäuse aufgesteckt, oder durch die Deckenkonstruktion gesteckt werden.

Sichtbetoneingießkästen aus rostfreiem Stahl bzw. vorgefertigte Trockenbauelemente garantieren ein sauberes Erscheinungsbild bei Einbau in Beton, Ziegel, Holz, Gipskarton oder Blech.

Kategorie: Rettungszeichenpanels

Montage: Deckenmontage